Veröffentlicht am 2 Kommentare

Taschen-sew-along 2017 | Junithema: Tierisch gut! | Wallaby von ambazamba

Hallo ihr Lieben!
Dieses mal bin ich wieder wie gewohnt spät dran beim Taschen-sew-along 2017 von greensfietsen und 4freizeiten.

Der Monat war einfach viel zu schnell rum und gegen Ende des Monats häuften sich hier noch plötzlich auch noch die „drunters“ und „drübers“ …

2 Tage kein Internet, wegen irgendwelchen Umstellungen von unserem Anbieter und unsere Toilette war auch noch 2 mal hintereinander kaputt.

Die traurigste und schlimmste Nachricht erreichte uns aber letzte Woche Freitag, als der Liebste und ich erfuhren, dass seine Tante am Nachmittag für immer ihre Augen geschlossen hat. Das gilt nun erst einmal zu verdauen.

Ich möchte nicht zu sehr auf das Thema eingehen, aber es hat mich halt auch mitgenommen und beschäftigt. Möge sie in Frieden ruhen. 🙁

Nun…

Zum Junithema des TSA 2017 habe ich mich für eine Gürteltasche entschieden.

Und zwar die Wallaby von ambazamba! Die ging ja aktuell durch sämtliche Netzwerke und verzauberte mich mit jeder genähten die ich zu Gesicht bekam von mal zu mal mehr.

Ich bin eigentlich kein großer Gürteltaschenfan, denn unter meiner Plautze wäre dass auch einfach nicht vorteilhaft. 😀
Aber die Wallaby ist ja total anders, sie lässt sich einfach an einem Gürtel befestigen und locker an der Seite tragen.

_MG_3059Inspiriert zum Design meiner Wallaby war ich dann vollstens durch den Beitrag von greenfietsen. Ihre Wallaby aus Nadelstreifen und Zebras mit Glitzerpaspel, hat mich vollends verzaubert. Vor allem die Glitzerpapsel.

Taschen-sew-along 2017 | Junithema: Tierisch gut! | Wallaby von ambazamba weiterlesen

Veröffentlicht am 2 Kommentare

Taschen – sew – along 2017 | Märzthema : Patch It | Pattydoo Milly klein

Ich hab es endlich mal geschafft mich an die Tasche für das  Märzthema des Taschensewalongs 2017 zu setzen. *yay
Das Thema war diesen Monat Patch It, da fiel mir die Auswahl was genau ich mache doch relativ schwer, da ich ja in beiden Monaten zuvor schon (mehr oder weniger) was gepatchtes hatte. 😀

Nun ist es eine kleine Milly  sollte es geworden. Entschieden habe ich mich für ein einfaches Muster, denn alles andere wäre mir für das kleine Täschchen wirklich zu viel geworden.

_MG_1705Die Träger habe ich aus Gurtband gemacht, was mir auch sehr gut gefällt. Und wenn ich das Muster mal über habe, wende ich sie einfach. ;D

Taschen – sew – along 2017 | Märzthema : Patch It | Pattydoo Milly klein weiterlesen

Veröffentlicht am 4 Kommentare

Quilt-Along 2017 | 6 Köpfe – 12 Blöcke| Februarblock | Churn Dash

…und mal wieder kurz vor knapp habe ich meinen zweiten Block vom Quilt Along fertig gestellt. Pheeww…

20170227152306__mg_1419

Ich habe mich die ganze Zeit (mal wieder … ) vor dem Zuschnitt gedrückt, ich gebs zu, ich schiebe sowas gern, bis auf den letzten Drücker auf, weil ich immer wieder Angst vor dem geraden Arbeiten beim Zuschneiden habe. Beim Quilten lässt sich halt nur schwer „schummeln“…

Aber alles mal wieder halb so schlimm, wie in meiner Vorstellung.

Ich sollte mich wohl langsam mal damit anfreunden einfach an zu fangen, statt mir immer erstmal einen Kopf darüber zu machen.

20170227161112__mg_1423

Ganz gerade ist er nicht, aber ich finde das fällt wirklich kaum auf. Ich werde wohl von Block zu Block ein bisschen akkurater, denn ich bin mit meinem Churn Dash schon deutlich zufriedener als mit meinem Ergebnis des Rolling Stones im Januar. Immerhin schlägt dieser keine kleinen Wellen.

Dafür kann ich mich schon morgen über den Block im März freuen… (Um dann erstmal vor lauter Zuschneidepanik alles hinauszuzögern… *hust*)

Sprühstärke habe ich mir auch endlich besorgt, die werde ich beim nächsten mal anwenden, dieses mal ist mir erst nach dem Zuschneiden aufgefallen, dass ich dieses mal mit Sprühstärke arbeiten wollte. ;D

 

Herzlichste Grüße, Anna.

Verlinkt bei:
Creadienstag
Ellisandhiggs
Handmade on Tuesday
Dienstagsdinge

Veröffentlicht am 11 Kommentare

Taschensewalong 2017 | Ordnungshelfer im Februar

Das Thema im Februar für den Taschensewalong 2017 , von greenfietsen und 4freizeiten, heißt Ordnungshelfer, wenn dass nicht das perfekte Thema für eine Sewtogetherbag ist, dachte ich mir bereits im Januar.

In bunten Regenbogenfarben, sollte sie dieses mal erstrahlen und das aus Unibaumwollstoffen. Ein einfaches Patchworkmuster sollte es werden, so die Idee in meinem Kopf.
Also schnitt ich geduldig 7cm x 7cm Quadrate aus verschiedenen Farben zu und fügte diese dann zusammen.

_mg_0821

Da diese Sewtogetherbag bereits meine vierte ist dachte ich mir noch, dass ich ja nun schon echt total erfahren sein muss das Täschlein zu nähen und dieses mal würde sie sicherlich PERFEKT! ;D

Voll der Profi.

Taschensewalong 2017 | Ordnungshelfer im Februar weiterlesen

Veröffentlicht am 3 Kommentare

Creadienstag | Taschensewalong 2017 | Thema Stoffbeutel im Januar

Ihr Lieben!
Ich hab es tatsächlich geschafft und eine Stoffauswahl, für das Thema im Januar des Taschensewalongs 2017, gefunden. D

Irgendwie scheine ich im Moment eine große Liebe für Pastelltöne zu hegen.
Meinen Stoffbeutel hab ich nach dem Schnittmuster „Wendy“ von pattydoo genäht, allerdings hab ich dem Beutel ein Patchworkmuster verpasst.
Was wohl dem geschuldet ist, dass ich mich zwischen den abgebildeten Farben einfach nicht entscheiden wollte… *grins

 

20170109_140945

Creadienstag | Taschensewalong 2017 | Thema Stoffbeutel im Januar weiterlesen