Donutnähgewichte | Aufbewahrungstäschchen

Auf Instagram hab ich sie schon voller Stolz gezeigt: Meine ersten selbstgemachten Donutnähgewichte und meine erste Erfahrung mit Fimo.
Ich hatte nie gedacht das Fimo so klebrig sein kann…
Aber trotzdem hat es Spaß gemacht diese süßen Nähgewichte zu kneten.

_MG_4796

Dank der großartigen Idee und Anleitung von Echt Knorke waren dieses süßen Nähgewichte ein Kinderspiel.
Die liebe Bine hat sogar ein Video dazu gemacht, mit dem nun wirklich nichts mehr schief gehen kann: *klick*
Einzig ein wenig Geduld beim zurecht kneten der kleinen Donuts ist gefragt. Aber nach dem zweiten flluppt es dann schon viel schneller.

_MG_4797

Und da mir die Donutnähgewichte jetzt schon ein paar treue Dienste erwiesen haben musste eine kleine Aufbewahrung für die „süßen Leckereien“ her.

Wie gut dass Katharina von greenfietsen neulich einen Blogbeitrag zur
Beuteltasche Storpung geschrieben und somit öffentlich ihre Liebe diesem süßen Schnitt bekundet hat.
Der Beitrag kam mir nämlich gleich als Aufbewahrungstäschchen in den Sinn.

_MG_4793

Zuvor kannte ich diesen tollen Schnitt von Stickfisch (jetzt Nordahage)
im übrigen noch nicht.
Was soll ich sagen?
Storpung in der Microgröße eignet sich hervorragend zur Aufbewahrung meiner zuckersüßen Nähgewichte.

_MG_4798

Alle kleinen Donuts finden dort ihren Platz und sind somit immer schnell Griffbereit und genauso schnell wieder verstaut.

_MG_4799

Jetzt muss nur noch der immer wiederkehrende aufkommende Heißhunger aufhören beim Anblick meiner Nähgewichte… Aber das wird schon.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s