Kühltasche Verano | Neues E-Book im Shop erhältlich!

Was soll ich sagen?
Shame on me!
Planen? Kann ich! *ironieoff*

Bereits letzte Woche habe ich mein neues E-Book zur Kühltasche Verano veröffentlicht und chaotischer hätte es wohl kaum laufen können.
Ja, ich wusste dass ich in die Heimat fahre, aber beim ganzen Planen und durchdenken wann ich online gehe und wie lange nun Probe genäht wird, hab ich Dussel irgendwie die Daten vertauscht.

Im festen glauben, dass der Liebste und ich erst am 11.08. fahren, entschied ich mich also für den 10.08. als VÖ-Tag. Bis mich der Liebste 4 Tage vorher daran erinnerte, dass wir bereits am 10.08. in meine Heimat fahren.  Juhu!

Da die Daten für die Probenäherinnen schon lange vorher feststanden, musste ich also in den sauren Apfel beißen und die Externe Festplatte, sowie das Macbook mit einpacken und die Veröffentlichung von meiner Mama aus starten.

Kein Problem, redete ich mir ein. War es im Prinzip ja auch nicht.
Auch den Blogbeitrag wollte ich am selben Tag noch schreiben, aber irgendwie gestaltete sich das alles mehr als schwierig!
Zwischen den ständigen fragen meiner Mutter, ob das „E-Book denn nun endlich“ online sei, hatte ich danach einfach keine Muße mehr für einen Blogbeitrag. Dafür brauche ich nämlich etwas Ruhe. Das Vorhaben den Blogbeitrag ein paar Tage später online zu stellen, geriet bei der ganzen Hektik völlig in Vergessenheit. Schließlich haben wir die Zeit mit Freunden und Familie wunderbar verbracht und ich habe jede einzelne Sekunde genossen! 🙂

Deshalb jetzt  auch außerhalb der sozialen Medien und hier noch einmal ganz offiziell:

Ihr erhaltet mein E-Book zur Kühltasche Verano in meinem Shop und weil ich so döspaddelig war verlängere ich den Einführungsrabat von 15% noch um eine weitere Woche!

Kühltasche Verano
Kühltasche Verano, hier in der kleinen Größe. Den süßen Eisstoff gibt es bei Snaply!

 

Aber nun mal ein paar Fakten zur Kühltasche Verano: Das E-Book enthält zwei Taschengrößen und ist ausführlich beschriftet und bebildert.
In meinem E-Book zeige ich dir, wie du aus einer alten Kühltüte ein neues Schätzchen und einen treuen Wegbegleiter für die heißen und auch nicht so heißen Tage nähen kannst.

Hier ein Tipp am Rande: Für die „Verano“ eignen sich die Kühltüten vom Lidl, Aldi, Edeka / Marktkauf und Kaufland. Diese bewiesen sich im Test als „Wendesicher“. 

Die „große Verano“ ist der perfekte Begleiter für die ganze Familie zu einem Freibadbesuch oder einem Picknick. Es passen bis zu 1,5 Liter Flaschen in die große Tasche. Aber auch allerhand andere Dinge finden in der großen Verano ihren Platz. So steht einem Ausflug zum Grillen oder dem nächsten Großeinkauf nichts mehr im Wege.

Maße der großen Tasche ca.:
H 38 cm
B 30 cm
T 19 cm

Die „kleine Verano“ ist für kleinere Familien ausgelegt, oder für „Faule“ die nicht so gern allzu viel mit sich herumtragen.
Auch hier passen Getränkeflaschen bis zu 0,5 Liter hinein.

Maße der kleinen Tasche ca.:
H 28 cm
B 24 cm
T 13 cm

Die Tasche wurde schon auf Ausflügen getestet und die Getränke aus dem Kühlschrank hielten über 8 Stunden kalt. Auch bei ungekühlten Getränken und fast 30 Grad kann man sich auf die Tasche verlassen.
Im E-Book ist außerdem enthalten wie du dir individuell deine eigenen Kühlfächer für die Kühlakkus nähen kannst.
Hast du jetzt auch Lust bekommen dir deine eigene Kühltasche zu nähen? Dann schau einfach in meinem Shop vorbei. *klick*

 

Und in den nächsten Tagen zeige ich auch endlich die Designbeispiele meiner kreativen Probenäherinnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s