Taschen – sew – along 2017 | Märzthema : Patch It | Pattydoo Milly klein

Ich hab es endlich mal geschafft mich an die Tasche für das  Märzthema des Taschensewalongs 2017 zu setzen. *yay
Das Thema war diesen Monat Patch It, da fiel mir die Auswahl was genau ich mache doch relativ schwer, da ich ja in beiden Monaten zuvor schon (mehr oder weniger) was gepatchtes hatte. 😀

Nun ist es eine kleine Milly  sollte es geworden. Entschieden habe ich mich für ein einfaches Muster, denn alles andere wäre mir für das kleine Täschchen wirklich zu viel geworden.

_MG_1705Die Träger habe ich aus Gurtband gemacht, was mir auch sehr gut gefällt. Und wenn ich das Muster mal über habe, wende ich sie einfach. ;D

_MG_1700

Das Problem: Ich hatte eigentlich vor sie meiner kleinen Nichte zu schenken, aber leider eignet sich das Gurtband gar nicht für kleine Kinder. Denn es franst schon an Stellen aus, an denen es eigentlich garnicht ausfransen sollte. Deshalb wird das Täschlein jetzt für meine Wollaufbewahrung genutzt.  Sehr praktisch, für Katzenbesitzer, übrigens.

_MG_1702Im Moment besitze ich auch noch nicht sooo viel Wolle. (…und ich bin mir auch noch nicht sicher ob es künftig mehr wird, denn mit dem Häkeln und mir, das will irgendwie nicht so recht… )

Auf das Thema im April bin ich persönlich ja schon ziemlich gespannt. Bzw auch etwas Hilflos, denn ich trage ein kleines Geheimnis mit mir herum, dass in der Welt des Nähens bestimmt nicht allzu verbreitet ist. Es ist auch ein bissl verrückt. 😀
Es klingt für viele lustig, aber mir geht es schon seit ich denken kann so.

Ich ekel mich vor KNÖPFEN!

Jaaa, das klingt wirklich total bekloppt, aber sowas gibt es. Ich hab da echt Probleme mit. Allein schone das Wort, macht mich ganz „schüttelig“.  Also, das ist auch so eine völlig eigene Kopfsache. Druckknöpfe sind völlig okay und Perlenknöpfe auch. Aber sobald Knöpfe glänzen und zwei oder vier Löcher haben, da gehe ich stiften. Ich sehe sie wirklich nicht sonderlich gern an, aber anfassen ist das ALLER schlimmste. Ich habe nur Bettwäsche mit Reißverschlüssen, weil ich es so gruselig fände beim Betten beziehen am Ende die ganzen Knöpfe zu schließen.

Ich finde es selbst auch irgendwie ziemlich lustig und muss ständig während ich das hier schreibe lachen! Aber vor allem ist es immer wieder irgendwie lustig, wenn ich es Leuten erzählen muss, auch wenn es für mich trotzdem völlig normal ist, dass einfach Knöpfe ekelig sind!
Ich habe schon als ganz, ganz kleines Kind, ich konnte kaum sprechen, geweint wenn meine Mutter mir Oberteile mit Knöpfen angezogen hat.
Sie erzählt es heute noch gern, ich muss immer etwas wie:“ Neiiiiin, keine NÖPFE!“ geschrien haben. Ich hab es ehrlich GEHASST und ich hasse Knöpfe immer noch.
Es ist nie weniger geworden, aber warum genau das so ist, oder woher das kommt, weiß ich wirklich nicht.
Ich hatte dagegen einfach schon immer eine absolute Antipathie.

Ich habe mich zwar mittlerweile damit „angefreundet“ und komme auch im Alltag sehr gut damit zurecht. (Auch mit den Hemden die mein Liebster gern trägt!) … Aber anfassen kann ich die Dinger trotzdem nicht. Reißverschluss FOREVER! 😀

So, jetzt wisst ihr es. Ich hab schon lange überlegt, wann ich damit mal rausrücke… Jetzt ist es raus und ich kann es immer wieder mal einwerfen. 😀

Naja, deshalb wird das Thema nächsten Monat spannend… Aber ich denke so ein hübscher Perlenknopf zählt sicherlich aus…!? Deshalb werde ich bestimmt eine „Lösung“ finden. Hoffe ich.

Gibt es denn noch mehr Knopfhasser da draußen, die trotzdem nähen??
Und wenn ja: Wie kommt ihr damit so im Alltag klar? Habt ihr auch irgendwelche Eigenarten damit um zu gehen? Ich bin schon gespannt, auf eure Kommentare… Ich werde nämlich grundsätzlich damit geärgert. 😀 (Ich kann damit aber ganz gut Leben, ich weiß ja trotzdem selbst das es irgendwie „komisch“ ist… )

Meine Eigenarten bei der Knopfphobie sind z.B. auch das alles SCHALTER oder Tasten ( Fernbedienung z.B.) Es.sind. KEINE.Knöpfe.;D

Herzlichste Grüße, Anna.

Verlinkt bei:
4 Freizeiten

Advertisements

5 Responses

  1. Tolle Tasche 👍😁… Aber mit den Knöpfen das ist ja der Hammer, aber so hat wohl jeder etwas was nicht geht 😉, ich mag Schuhe mit Schnürsenkeln nicht 😵, die einzigsten Schuhe mit Schnürsenkel sind meine Sportschuhe, es ist jetzt nicht so, dass ich mich Ekel, aber ich hasse es Schnürsenkel zu binden….
    LG MaryLou

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s