Kennt ihr Zippy?!

Hallo meine Lieben, ich hab mich endlich an die Federtasche Zippy gewagt.

Für die meisten Näher/innen (und vor allem die erfahrenen Näher/innen 😉 ) vermutlich keine Kunst. Ich jedoch fand es ganz schön fummelig!

Und hundert prozentig perfekt ist sie auch nicht geworden. Aber zufrieden bin ich trotzdem. (Sonst würde ich wohl die Stunden Arbeit die ich rein gesteckt habe auch bitterlich bereuen… :D)

Ich bin im Moment total verliebt in die „Jolijou Surprise Surprise“Stoffe, vor allem der Fallflower hat es mir angetan. ❤

Ich liebe es ihn mit Schwarz zu kombinieren (ja so generell find ich Mädchenrosa, Pink und Schwarz ganz super :D). So auch bei einer klitzekleinen Tasche, die vor ein paar Tagen entstanden ist, die ich nun zur Aufbewahrung meiner Wonderclips nutze. Ich habe mir für die winzige Tasche das Schnittmuster der „Kylie“ von  Zucker&Zimt Design verkleinert. Der Boden unten ist aus schwarzem Snappap, so hat sie einen wunderbaren Stand. 60 Clips passen exakt in das Täschchen.

Das Feuerzeug soll nur dem Größenvergleich dienen, ich bin ganz verliebt in diese süße kleine Tasche.
20160605_173141

Aber zurück zur Zippy, schnell genäht ist sie nun wirklich nicht, dabei fängt es so unscheinbar an. 😀 Ich glaube ca 8 Stunden habe ich für die Federtasche gebraucht. Ok, ich habe das Schrägband noch selbst gemacht und rechne die Zeit für das Zuschneiden hinzu, trotzdem hat es mich lange beschäftigt. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, gleichwohl der Perfektionist in mir schreit :“ DAS GEHT NOCH BESSER!“

Deshalb war das auch nicht meine letzte Zippy. Es werden noch ein paar folgen. Gerade Projekte die mich lange beschäftigen, machen mir am meisten Spaß. Und Taschen, Täschchen und Aufbewahrungstaschen kann man eh nie genug haben, oder verschenken. 😀

Diese Zippy dient jetzt auf jedenfall meinem Kreativ-Chaos in meiner Nähecke.  Ich bewahre in ihr meine Stifte, Nahtauftrenner, Stylefix etc. auf. Von der noch leeren Zippy gibt es nun noch Fotos und ich wünsche euch noch einen sonnigen Tag/Abend.

(Das Schnittmuster gibt es übrigens bei DaWanda *klick*)

zippy1zippy2

Ich sende euch die liebsten Grüße und viel Abendsonne aus Ulm.

 

Advertisements

1 Response

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s