Mini Täschchen mit Druckknopf | Taschen-sew-along 2017

Haaalllooo ihr Lieben!
Das Aprilthema des Taschensewalongs 2017 von greenfietsen und 4freizeiten hab ich wirklich lange vor mir hergeschoben. Ich hab ja schon erzählt dass ich kein Fan von Knöpfen bin. (uaagh)

Optimistisch eine Lösung zu finden, schob ich es also fleißig vor mir her. In der Hoffnung der „Geistesblitz“ käme schon noch.
Joa… Der Monat neigt sich dem Ende zu und so bekam ich doch langsam Zeitnot und kam einfach nicht vom ausweichen auf den Druckknopf weg.

Es ist wie es ist, ich mag Knöpfe einfach nicht und deshalb hab ich für mich beschlossen dass dieses Aprilthema für mich einfach mit Druckknopf heißt, denn die mag ich. 😀
(Ja ich weiß, es ist ein komischer Tick.)

_MG_2272 Weiterlesen

Advertisements

Neues eBook von Unikati | BoatBag|+ kleines Gewinnspiel bei Facebook

Ihr Lieben,
Juhu!! Ich freue mich so, denn endlich darf ich die Nähergebnisse aus dem Probenähen der BoatBag von Unikati zeigen.
Ich bin ganz aufgeregt, denn die Tasche ist so umfangreich und der absolute Süchtigmacher für all die „Taschensewaholics“ da draußen!

_MG_1990

Die BoatBag ist ein richtiges Allround Talent, sie ist nicht nur ein Hingucker, sondern bietet auch so viele individuelle Möglichkeiten bei der Gestaltung.

Egal ob die „Faule Variante“ , mit einem Druckknopf, oder die Aufwendigere mit einem Reißverschluss, beides ist in der Anleitung verfügbar. Das ist vor allem für Anfänger, oder diejenigen die sich gerne mal an einen Reißverschluss wagen möchten sehr nützlich. Weiterlesen

Oster DIY | Osterliche Bestecktasche | Freebie für euch

Ihr Lieben,

wie versprochen gibt es heute noch ein kleines Osterfreebie von mir.
Noch eine Bestecktasche. Jahaa,  davon kann man doch eh nie genug haben? Sie sind auch süße Ostermitbringsel / Geschenke für Freunde und Familie. 🙂

Optisch passen sie gut zu den Eierwärmern von letzter Woche.

_MG_1772

Und weil ich immer davon erzähle, wie gern ich unseren Tisch vollstell, oder dekoriere:  hier mal ein kleiner Eindruck, der Liebste hatte nämlich gestern Geburtstag. 🙂

_MG_1766_MG_1752

Zur Anleitung wie man eine Besteckttasche näht geht es HIER lang (oder HIER), denn dazu gibt es auf meinem Blog schon gleich 2 Anleitungen.
Diese hier wird genauso genäht, nur mit dem Unterschied, dass man an den Rundungen Weiterlesen

Quilt-Along 2017 | 6 Köpfe – 12 Blöcke| Märzblock | Broken Dishes

Juhu, ich hab es geschafft den Märzblock vom Quiltalong 2017 nicht wieder kurz vor knapp fertig zu stellen, sondern dieses mal etwas eher! *Jippie (Fertig ist er nämlich schon seit vorgestern.)

Der Broken Dishes ist wirklich etwas undankbar, und meiner ist mal wieder nicht perfekt! Aber, mir gefällt er trotzdem. Die Unebenheiten sehe selbst ich nicht von weiter Weg und deshalb bin ich damit sehr zu frieden.

_MG_1744

 

Ich muss auch zugeben das mir der Broken dishes bisher am besten gefällt, da das nähen relativ fix ging und das Ergebnis einfach so aussieht als „hätte man es ja voll drauf!“ *lach

Dieses mal hab ich an die Sprühstärke gedacht und es hat mir beim zuschneiden wirklich mega geholfen. Die haptik des Stoffes ist wirklich viel angenehmer um damit zu arbeiten. Auch wenn es die Sprühstärke nicht wirklich zur Makellosen Präzision gereicht hat, aber (ich bin mir ganz sicher ) das liegt bestimmt nicht nur an der Sprühstärke. 😀

Bisher finde ich auch dass ich meine Blöcke genau nach Monat anordnen kann und ich freue mich jetzt schon auf den fertigen Babyquilt. :o)

_MG_1747

Aber bis dahin dauert es ja noch etwas, deshalb bin ich jetzt schon total gespannt auf den Aprilblock. Auch wenn ich dies mal endlich früher fertig geworden bin, dauert es ja trotzdem nicht mehr lange… :o)

 

Liebste Grüße, Anna.

 

Verlinkt bei:
einfach bunt

Taschen – sew – along 2017 | Märzthema : Patch It | Pattydoo Milly klein

Ich hab es endlich mal geschafft mich an die Tasche für das  Märzthema des Taschensewalongs 2017 zu setzen. *yay
Das Thema war diesen Monat Patch It, da fiel mir die Auswahl was genau ich mache doch relativ schwer, da ich ja in beiden Monaten zuvor schon (mehr oder weniger) was gepatchtes hatte. 😀

Nun ist es eine kleine Milly  sollte es geworden. Entschieden habe ich mich für ein einfaches Muster, denn alles andere wäre mir für das kleine Täschchen wirklich zu viel geworden.

_MG_1705Die Träger habe ich aus Gurtband gemacht, was mir auch sehr gut gefällt. Und wenn ich das Muster mal über habe, wende ich sie einfach. ;D

Weiterlesen

Osterliches DIY | Hasige Eierwärmer

 

Jaaa, ich weiß, ich habe schon mal ein DIY für Eierwärmer gemacht, heute soll es sich auch mehr um ein neues kleines Freebie drehen, dass ich für euch für Ostern gestaltet habe. Nämlich um diese schönen Eierwärmer.

_MG_1695

Und mal ehrlich, wann passen Eierwärmer denn bitte besser, als zur Osterzeit! 😀
Außerdem: Aus schönen fröhlichen Farben bringen sie uns den Frühling auf den Tisch. (Wenn er sich draußen schon so rar macht ;D)

Ihr wisst ja, dass ich solchen Schnick Schnack einfach liebe, und ich könnte meinen Tisch fast zu jeder Jahreszeit neu eindecken. Ähnliche Eierwärmer habe ich schon letztes Jahr für meine Mutti genäht und dieses Mal dachte ich mir, warum mach ich nicht ein kleines Freebie daraus und teile dieses mit euch?! 🙂

Eine komplett neue Anleitung schreibe ich nicht, denn HIER kann man ja bereits nachlesen, wie das mit dem Eierwärmer Nähen so geht. Trotzdem gibt es der Übersicht halber eine kleine Bilderflut und ein wenig Text …  😀
(Für absolute Nähanfänger, schaut einfach nochmal bei meiner anderen Anleitung vorbei.)

Also legen wir los.

Weiterlesen